Home Bücher Autoren S-U Jemand hat geklingelt
Jemand hat geklingelt

Izet Sarajlić

Jemand hat geklingelt

Übersetzt von Marina Achenbach

Gedichte. Deutsch und Serbokroatisch

Frauenfeld 2001

Bodoni Drucke (BD)

ISBN-10 3-7294-0305-2

ISBN 978-3-7294-0305-5

Preis CHF 30.00

Preis EUR 28.00

 

Die erste Stelle in seinem Dichtungskosmos nimmt die Stadt ein, Sarajevo, die auch die Welt ist, das Gefäß für die Wahrnehmungen, die Sehnsüchte, für die Liebe zwischen Frau und Mann am meisten, für das Schrecken angesichts der Vergänglichkeit und die Angst vor dem Verschwinden aus der Welt.

Sarajlic war immer zu eigensinnig, nur sich und seinen Worten verpflichtet, um ein Vorzeigedichter zu werden.
Die dreieinhalb Jahre Belagerung hat er mit seiner Familie in Sarajavo ausgehalten. Er war der Stadt Gewisen und Sprache, als andere vor dem Grauen sprachlos wurden. Die vorliegende Auswahl sind Gedichte aus den 60er bis in die 90er Jahre.

 

 
Zum Seitenanfang