Home Bücher Autoren M-O

Bücher der Autoren M-O

Hans Manz
Die Wachsamkeit des Schläfers
«Meine halb geschlossenen Lider sind meine Waffen»
[Mehr]

Christoph Meckel
Musikschiff
Gedichte
[Mehr]

János Moser
Im Krater (in Produktion)
Ein Städtchen im Schweizer Mittelland wird zum Schauplatz unvorhergesehener Dinge.
[Mehr]

Jörg Müller von Arx
Der Schwein und andere dunkle Geschichten
Eugen, das Schwein, war zu sich selbst sehr hart und studierte oft nachts neue akrobatische Finessen ein.
[Mehr]

Jos Nünlist
Schlüsselblume
Gedichte und Holzschnitte
[Mehr]

Jos Nünlist
Tränenstein Sonnenstern
Die hoch konzentrierte Dichtung ist in sich geschlossen und zugleich hell und offen, ebenso die Holzschnitte.
[Mehr]

Jos Nünlist
Zittergras
Poetische Bilder vollkommen selbstständig und gleichzeitig nebeneinander, ineinander – das ergibt keine Harmonie, sondern tätiges Mitdenken, Mitsehen.
[Mehr]

René Oberholzer
Wenn sein Herz nicht mehr geht, repariert man es und gibt es den Kühen weiter
Eine banale Geschichte aus dem Alltag führt uns das Absurde unserer Normalität vor.
[Mehr]

Christine Olmos
Ungesehen reist ein Wort (in Produktion)
Esther Hirschi interpretiert Christine Olmos' Gedichte auf kunstvolle Weise.
[Mehr]

orte – Schweizer Literaturzeitschrift 157
Unkraut im Dach
lieferbare Lyrik aus elf Sprachräumen von einundvierzig Autorinnen und Autoren im Waldgut Verlag Frauenfeld
[Mehr]

 

 
Zum Seitenanfang