Home Bücher Autoren A-C Musée Magie
Musée Magie

Martine Bellen

Musée Magie

Übersetzt von Hans Jürgen Balmes

Gedichte. Deutsch und Englisch

Frauenfeld 2001

Bodoni Drucke (BD)

Heft-Broschur. 52 Seiten

ISBN-10 3-7294-0334-6

ISBN 978-3-7294-0334-5

Preis CHF 30.00

Preis EUR 28.00

 

«Während Romane und Erzählungen unser Dasein in der physischen Welt aufzeigen, beleuchten Gedichte unsere, zwischen sich wandelnden Erfahrungen, wandernde Seelen. Deren Logik orientiert sich nach vielen Seiten, tanzt durch Raum und Klang und soll dem Leser als komplexes, aber luzides Porträt entgegentreten. Wer bin ich? Und wer bist du?, lauten die beiden Kernfragen, die jedes meiner Gedichte stellt.
Mein Werk selbst denke ich mir als eine archäologische Ausgrabungsstätte – die verschiedenen Schichten enthalten Fundstücke aus Geschichte, Mythologie, von hohen wie von einfacheren Kulturen, von Musik. Wenn der Leser seinen Weg durch eines der Gedichte gräbt, wird er als Reflexion seiner Leseerfahrung Glasscherben eines zersprungenen Spiegels entdecken.» Martine Bellen

 

 
Zum Seitenanfang