Regula Wenger

Autorin und Journalistin in Basel. Ausbildung unter anderem an der Schweizer Journalistenschule in Luzern. Studium Literarisches Schreiben an der Schule für Angewandte Linguistik in Zürich. Arbeitete als Journalistin auf mehreren Zeitungsredaktionen, als Redaktorin und Moderatorin bei einem Lokalradio sowie als Texterin bei einem Kommunikationsunternehmen. Heute freie Journalistin, Autorin und Kolumnistin in einem Basler Pressebüro. Mitgewinnerin des Schreibwettbewerbs «Geschichten aus der Vorstadt» von Szenart, der Gruppe für aktuelles Theaterschaffen in Aarau (2013). Mitautorin der Anthologie «sofort leslich – Literarisches zum Kaffee» (2011). Mehr zu Regula Wenger finden Sie auf ihrer Webseite www.regulawenger.com.

Im Waldgut Verlag erschienen:

Leo war mein erster
Leo war mein erster (Waldgut Verlag, Frauenfeld 2014)

 

 

 
Zum Seitenanfang