(Foto privat)

Hans Manz

*1931 in Wila (Tößtal). Lebt je halbjährlich in Zürich und in Italien. Hans Manz erhielt 1993 den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik.

Im Waldgut Verlag erschienen:

Die Wachsamkeit des Schläfers
Die Wachsamkeit des Schläfers (Frauenfeld 1994)

 

 

 
Zum Seitenanfang