Ikkyû Sôjun

*1394 in Kyoto am Hof eines lokalen Herrschers. Er wurde früh von seinen Eltern getrennt und in ein Kloster gebracht. Ikkyû starb 1481 in Kyota na be. Er gilt heute als einer der exzentrischsten Figuren in der Ge schichte des Zen. Über sein Leben gibt es Comics, in Japan Manga und eine TV-Serie.

 

 

 
Zum Seitenanfang