Shichiro Fukazawa

*1914 in Isawa-machi im Bezirk Yamanashi, einer Gebirgsgegend Mitteljapans. Beim berühmten Shun Ogura lernte er früh klassische Gitarre und trat in das Nichigeki-Orchester in Tokio ein. Als die Erzählung Narayama-bushiko erschien, erhielt er den «Preis des neuen Menschen» und war unversehens einer der berühmtesten Dichter Japans. Shichiro Fukazawa starb 1987 in Shobu-machi.

Im Waldgut Verlag erschienen:

Narayama-bushiko
Narayama-bushiko (Frauenfeld 1998)

 

 

 
Zum Seitenanfang