(Foto privat)

Hanna Feist

*1952. Querflötistin, Sopranistin und Sprechpädagogin. Legte 1981 ihr Meisterklassendiplom als Querflötistin an der an der Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Werner Berndsen ab. Privatstudien bei André Jaunet in Zürich. Gesangsausbildung bei Renata Parussel und Roland Seiler in Würzburg. Hanna Feist unterrichtet seit über zwanzig Jahren an der Würzburger Musikhochschule, an der Universität Bamberg und am musischen Gymnasium in Erlangen. Als freiberufliche Musikerin widmet sie sich den Bereichen Kammermusik, Lied und Oratorium.

Im Waldgut Verlag erschienen:

Mehr als heiße Luft
Mehr als heiße Luft (Frauenfeld 2007)

 

 

 
Zum Seitenanfang