(Foto Beat Brechbühl)

George Mackay Brown

*1921 in Stromness auf der Hauptinsel der Orkney, im Nordosten Schottlands. Dort starb er am 13. April 1996. Er schrieb Romane, Kurzgeschichten, Gedichte, Hörspiele, Märchen, Dramen und Geschichten für Kinder. Für sein literarisches Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Katherine Mansfield Prize.

Im Waldgut Verlag erschienen:

Sally
Sally (Frauenfeld 1998)

Der goldene Vogel
Der goldene Vogel (Frauenfeld 1994)

Der Sänger der Inseln
Der Sänger der Inseln (Frauenfeld 1999)

Die Greenvoe Story
Die Greenvoe Story (Frauenfeld 1996)

Magnus
Magnus (Frauenfeld 1998)

Taugenichts und DichterTraum
Taugenichts und DichterTraum (Frauenfeld 1995)

Weihnachtsgäste
Weihnachtsgäste (Frauenfeld 1990)

Weinland
Weinland (Frauenfeld 1993)

 

 

 
Zum Seitenanfang